DAUERHAFT STRAHLENDE FARBEN

Unser emailliertes Glas EMALIT ist ein opak gefärbtes Einscheiben-Sicherheitsglas. Während des Vorspann-Prozesses brennen wir auf einer Seite des Glases eine farbige Emailleschicht ein. Durch diese Verbindung wird das emaillierte Glas besonders kratzfest und witterungsbeständig, wodurch es sich hervorragend für Fassadengestaltung eignet. Auch im Innenraum sind Ihnen dank der vielfältigen Farbauswahl kaum Grenzen gesetzt – für eine maximale ästhetische Wirkung emaillieren wir unterschiedliche Glasarten und entwickeln gerne Spezialfarben für Ihr Vorhaben.

ANWENDUNGEN

HIGHLIGHTS AUSSEN UND INNEN

Wegen seiner ästhetischen und technischen Merkmale ist unser emailliertes Glas besonders für dekorative Zwecke im Innen- und Außenbereich geeignet. Das ESG (Einscheiben-Sicherheitsglas) oder ESG-HF (ESG mit Heißlagerungstest) ist ideal für Fassadenverkleidungen und schafft ästhetische, saubere Linien. Im Innenbereich können Sie gezielt Highlights setzen oder ganze Flächen farbig erstrahlen lassen, zum Beispiel als Wandverkleidung oder Schranktür.

Emailliertes Glas

Ihre Vorteile

UMWELTSCHONEND

Unsere blei- und kadmiumfreie Herstellung schützt die Umwelt und sorgt gleichzeitig dafür, dass die Produkte vollständig recycelt werden können – das schützt die Umwelt und unsere Gesundheit.

HÖCHSTE SICHERHEIT

Unser emailliertes Glas EMALIT ist ein thermisch vorgespanntes ESG und entspricht damit der Norm EN 12150. Das garantiert höchste Sicherheit, sowohl beim Außen- als auch beim Inneneinsatz.

Technische Details

Das emaillierte Glas EMALIT wird auf der Grundlage unseres klaren Glases PLANICLEAR, unseres extraklaren Glases DIAMANT oder auf der Basis des gefärbten Glases PARSOL produziert.

Montage: Wenn die Produkte nebeneinander angebracht werden, muss zwischen zwei Glaselementen ein ausreichender Abstand geplant werden.

Verkleben: EMALIT wird auch bei „Structural Glazing“, für hinterlüftete Fassaden, Brüstungsverglasungen oder Sandwichpaletten (Füllelemente) verwendet. Bitte stellen Sie bei der Klebebefestigung sicher, dass der Klebstoff nicht durchscheint. EMALIT ist nicht für transparente Anwendungen gedacht – es wird stets vor einer undurchsichtigen Wand angebracht. Bei hellen Farben empfiehlt sich die Anbringung einer einfarbigen Trägerplatte hinter dem Glas.

Einsatzbeispiele